Die Umgebung

Auf der südöstlichsten Spitze der Halbinsel Mönchgut liegt der historische Fischerort Thiessow umgeben von einer verträumten Landschaft mit Steil- und Flachküste, Wiesen mit seltenen Pflanzenarten und dem Mehr von drei Seiten.

Der Name entstand in der Geschichte der Halbinsel, die im Mittelalter Eigentum des Zisterzienserklosters Eldena bei Greifswald wurde. Die gesamte Region wurde von den Mönchen bewirtschaftet und geprägt, sie wurde als „dat Mönike Guedt“ (Das Gut der Mönche) bezeichnet. Hieraus entstand der Name „Mönchgut“.

Das Mönchgut wurde 1991 als UNESCO Biosphärenreservat anerkannt –
die Landschaft ist wie man sie sonst im ganzen norddeutschen Küstenraum nicht mehr findet:
faszinierend, ursprünglich, natürlich und unglaublich vielseitig.

Lassen Sie sich verzaubern!

Aktivitäten / Freizeit

Rügen und das Ostseebad Thiessow sind ein Paradies für Badegäste, Surfer, Wanderer, Radfahrer und Aktivurlauber jeder Art. Der Strand von Thiessow ist bekannt als einer der schönsten Surfreviere an der deutschen Ostseeküste.

Für Wassersportler befindet sich in nur 1 km Entfernung die Kitesurfschule "ProBoarding" sowie
die Surf- und Segelschule Thiessow  "Sail & Surf Rügen".

Für FKK-Fans ist Thiessow eines der beliebtesten Ziele an der Ostseeküste.

Auf dem Pfad der Sinne die Natur spüren -
Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, auf den gut ausgebauten Wander- und Radwegen können Sie die verträumte Landschaft Rügens entdecken und einen der schönsten Sonnenuntergänge über die Ostsee genießen.

Doch auch Gäste, die einfach den Alltag vergessen wollen und ein paar Tage der Entspannung und Erholung suchen, sind hier richtig. Selbst in Hochsommer finden Sie hier ein ruhiges Plätzchen.

In Thiessow können Sie Kraft und Energie tanken und
die einmalige Natur nah erleben.


Kultur

Auch die Kultur kommt keines Wegs zu kurz auf der Insel. So präsentieren die Theater auf Rügen Ihrem Publikum spannende, anspruchsvolle und unterhaltsame Aufführungen (Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzert).
Für Theaterliebhaber wird ein Besuch im historischen Theater Putbus zum unvergesslichen Erlebnis.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Schlösser ( z. B. das Jagdschloss Granitz), Gutshäuser, Museen und Kirchen aus unterschiedlichen Jahrhunderten zu entdecken, es finden Konzerte sowohl drinnen als auch unter freiem Himmel statt.

Erlebnisse / Ausflüge

Vom Thiessower Lotsenturm erstreckt sich ein grandioser Panoramablick über die Halbinsel Mönchgut.

Ein eimaliges Erlebnis im Urlaub auf Rügen ist die Rundfahrt mit der bekannten Rügenschen Bäderbahn - Dampflokomotive „Rasender Roland“ mit der Route von Putbus bis nach Göhren.

Weiteres Highlight und Familienerlebnis sind die STÖRTEBECKER Festspiele in Ralswiek sowie die Kreideküste (das Wahrzeichen der Insel Rügen) und der Nationalpark Königsstuhl (UNESCO-Weltkulturerbe).

Sehr beliebt sind die Ostseebäder in denen sich das gesellschaftliche Leben der Insel überwiegend abspielt. An die Mondäne Vergangenheit erinnern die charmanten Strandpromenaden, Seebrücken, Varieté, Coctailbars oder die Spitzengastronomie. 

Bekannte Ostseebäder mit Entfernungsangabe zum Ostseebad Thiessow:
Ostseebad Göhren ( 8,5 km), Ostseebad Baabe (11km), Ostseebad Sellin (17 km), Ostseebad Binz (24 km).


Große Erlebnisse für kleine Endecker:

das "Karls Erlebnis-Dorf" sowie auf der "Erlebnis-Bauernhof Kliewe",
EXPERIMENTA“ – dem Museum zum Anfassen – und, falls die Eltern bereit sind, etwas weiter zu fahren -
das "OZEANEUM" in Stralsund.

Nützliches

Einkaufsmöglichkeit mit Bäcker und Post befindet sich in ca. 100 Meter Entfernung.
Fahrradverleih, Frisör und Kosmetikerin sind ebenfalls vor Ort.


Kurverwaltung Ostseebad Thiessow: in ca. 100 Meter Entfernung.
Hauptstr. 36,18586 Thiessow.

Bus

Bushaltestelle: in ca. 100 Meter Entfernung.
Busverbindungen gibt es nach Bergen, Binz, Sassnitz sowie nach Klein Zicker.

Restaurants

Restaurants



 
Strandcafe




in Thiessow,
gutbürgerliche Küche und fangfrische Fischspezialitäten,
direkt an der Strandpromenade gelegen mit großer
Sonnenterrasse und einmaligem Blick auf die Ostsee,

vom Ferienhaus Küstenvilla super erreichbar, links
am Strand entlang spazieren und direkt ankommen.
Zum Hafen


Thiessow, Dampferweg 1 (Im Hafen),
täglich fangfrischer Fisch sowie Fleischgerichte, Räucherfisch.

Godewind


Thiessow, Deniege Wech 7,
kreative frische Küche aus der Produktion regionaler
Anbieter, gute Weine.

Mönchguter Fischerklause

Thiessow, Hauptstr. 48,
Imbiss und Feinfischräucherei, eigene Matjesmanufaktur.

Zum Südperd


Thiessow, Strandstr. 28,
reichhaltiges Fisch-, Fleisch- und Wildangebot, Spezialität: Eierpfannkuchen.

Zum Walfisch

Middelhagen, Lobbe 32,
Fischrestaurant.

mönchgut-living

Gager, Am Hafen 10,
Gaststätte/ Restaurant.



Café

 
Cafe Klatsch

Ostseebad Baabe, Am Kurpark.

Teestube Baabe Ostseebad Baabe, Strandstr.  30.